DJK Wimmelbach

..... zum Gansessen auf den Glockenkeller

Die Wanderung startete am Orsausgang Richtung Forchheim um 17:30Uhr über den Fahrradweg, der Sportinsel mit Zwischenstop an der Brauerei Greif in Forchheim. Genügend Zeit um einen Seidlasbock zu trinken für den Anstieg zum Glockenkeller im Forchheimer Kellerwald.

Alles war schön dekoriert und im Wintergarten war richtig got eingeheizt. Dann gabs Gansbraten aus der Pfanne mit Kloß, Blaukraut und Wirsing. Es hat hervorragend geschmeckt und jeder ist richtig satt geworden. Danach war gemütliches Beisammensein angesagt. Ein schöner Abend mit Ausklang. Besten Dank für die Organisation von Abteilungsleiter Dippacher Christian.