DJK Wimmelbach

14.11.2015 Qigong verstärkt die Lebensenergie

.... den Körper reinhören

Großen Zuspruch fand der Halbtageskurs "QiGong" im DJK-Sportheim. 16 Teilnehmer übten sich im QiGong, dem Aktivieren und Erhalten der Lebensenergie und Lebensfreude. Mittels der 8 Brokate, einer vorgegebenen Abfolge von acht Bewegungseinheiten, wurden ein perfektes Zusammenspiel von Körper, Atmung, Geist und Seele erwirkt und so die Selbstheilungskräfte stimuliert.

Im Anschluss an die Übungseinheiten nutzten alle Beteiligten bei Eintopf und Suppe die Gelegenheit,  mit Clemens Koch, dem QiGong-Lehrer, und miteinander ins Gespräch zu kommen. Somit konnte jeder die Übungen noch etwas nachwirken lassen.

Aufgrund der (zu) großen Nachfrage bei den Anmeldungen wurde mit dem Referenten bereits ein weiterer Kurstermin für das kommende Frühjahr vereinbart. Die entsprechende Ausschreibung erfolgt wieder über unsere Homepage und das Amtsblatt