DJK Wimmelbach

31.10.2012 Halloween der DJK Wimmelbach

.... und es gruselte im Mondschein!!!

Auch in diesem  Jahr gab es wieder eine gruselige Halloweenfeier. Treffpunkt war die alte Bushaltestelle an der Hauptstraße. Von dort ging es erst am Kindergarten vorbei und an der alten Lindenbergerkapelle in den Wald in Richtung "Schwarzenweiiher". Viele Kinder waren toll verkleidet als Gespenst, Vampir und sogar als Kürbis. Kurz bevor wir an den Weihern angekamen wurden wir von einem Halloweenmonster richtig erschreckt . Auf dem Schrecken gab es für alle "Süßes u. Saures" und für die Kinder eine Gruselgschichte. Von hier ging es weiter nach Oberwimmelbach zum Bauernhof der Fam. Kügel. Da gab es dann Kinderpunsch, Glühwein, Lebkuchen, Keske und für die Erwachsenen, wer wollte, eine kleine Schnapsprobe aus der Brenneri Kügel. Nach kurzem Aufenthalt liefen wir schließlich zum Sportheim. Da angekommen verspeisten wir alle erstmal unsere wohlverdienten Mahlzeiten. "Bohnakern mit Klöß", Pizza u Kinderschnitzel. Nach dem Essen bot das Jugendteam Kürbis schnitzen und kleine Wollspinnen zum basteln an. Am Ende kamen richtig putzige Spinnen und gruselige Kürbisse heraus.

Vielen Dank allen, die mit organisiert haben, dem Jugendteam, der Fam Kügel, die Ihre Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt haben und natürlich allen die mit dabei waren. Es hat mal wieder richtig Spaß gemacht und für nächstes Jahr lassen wir uns wieder was einfallen.